Seminar: Optimale Gesundheit – Ernährung

Seminarserie: Ernährung –Selbsthilfe bei Krankheit

 

Unser Seminar Ernährung –Selbsthilfe bei Krankheit mit Dr. Neter bezieht sich auf die persönliche Ernährung und deren tiefgreifende Wirkungen auf die Gesundheit. Hierbei geht es um die Behandlung von Krankheiten mit der Ernährung. Krankheiten lassen sich durch eine Ernährungsumstellung positiv beeinflussen, häufig sogar heilen.

 

Hierzu gehören insbesondere:

  • Allergien
  • Lebensmittelunverträglichkeiten
  • Neurodermitis
  • Fibromyalgie
  • Reizdarm
  • Blähungen
  • Konzentrationsschwäche
  • Müdigkeit (Krankheitsbilder mit Energiemangel)
  • Depression und Angst
  • Störung im Bereich der Darmbakterien

 

Ziel ist es die Ernährung auf sanfte Art und Weise umzustellen, ohne eine herkömmliche Diät mit belastenden Verzichten zu machen. Die Hintergründe zu diesem Ernährungsweg, der persönliche Vorlieben berücksichtigt, erläutert Frau Dr. med. Neter in Seminaren, Kursen, Coachings und bei Beratungen.

Neben der Behandlung von Krankheit geht es um die Stärkung der allgemeinen Gesundheit mit Ernährungsempfehlungen. Persönliche Bedürfnisse und Ziele im Bezug auf die Ernährung und deren praktische Verwirklichung stehen hierbei im Vordergrund.

Erfahren Sie mehr zur ernährungsmedizinischen Expertise von Frau Dr. Neter.

 

Seminar, Kurs, Beratung und Coaching

 

Gesunde Ernährung als Behandlung und Selbsthilfe

Basis jeder Ernährungsschulung mit Dr. med. Angeli Neter ist die gesunde, ausgewogene Ernährung. Diese wird dem persönlichen Bedarf und Stoffwechsel gerecht, deshalb bezeichnen wir sie auch gerne als individuelle bedarfsgerechte Ernährung.

 

Lebensmittelkombinationen und Gesundheit

Die ungünstige Kombination und Zusammensetzung von Lebensmitteln ist häufig die Grundlage von Störungen der Gesundheit. Wir helfen Ihnen die richtigen Lebensmittel und Kombinationen zu finden. Hierbei kommt es zur Umstimmung des Stoffwechsels und somit zu Heilungsprozessen und zur Stärkung Ihrer Gesundheit. Hierdurch lassen sich Allergien, Lebensmittelunverträglichkeiten, Neurodermitis und viele weitere Krankheiten erfolgreich beeinflussen. Eine nicht unerhebliche Rolle bei diesem Vorgang spielen unsere Darmbakterien.

 

Insgesamt kommt es zur Linderung gesundheitlicher Störungen wie zum Beispiel:

  • Blähungen
  • Bauchschmerzen
  • Verdauungsstörungen
  • Übergewicht
  • Bluthochdruck
  • Schmerzen

Auch Mangelsituationen wie zum Beispiel

Lassen sich im Rahmen einer Ernährungsumstellung mit unserer Methode positiv beeinflussen.

 

Mehr Zufriedenheit durch eine gesunde und ausgewogene Ernährung

 

Zufriedenheit entsteht zum großen Teil durch das was wir zu uns nehmen. Aus diesem Grund ist es besonders wichtig zu wissen, welche Lebensmittel für das persönliche Wohlbefinden förderlich sind. Durch eine gesunde und ausgewogene Ernährung können Krankheiten vorgebeugt und behandelt werden.

 

Vergütung für den Seminarteil: Ernährung – Selbsthilfe bei Krankheit

 

Unsere Schulungs- und Behandlungsleistungen bemessen sich an der Gebührenordnung für Ärzte GOÄ. Sie werden bei Krankheit in der Regel von privaten Krankenversicherungen getragen.

Für weitere Informationen rufen Sie uns bitte an oder senden Sie uns eine e-Mail.

 

Teilen kann so einfach sein...
Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someone