Vitaminmangel

Wichtige Fakten:   Vitaminmangel ist häufig! An Mangel an Vitaminen entsteht durch ungenügende Ernährung oder Mehrverbrauch an Vitaminen. Viele Krankheiten lassen sich durch eine Ernährungsumstellung auf eine persönliche bedarfsgerechte Ernährung (gesunde ausgewogene Ernährung) heilen oder zumindest positiv beeinflussen (zB. Depression, Angst, Burnout, Hautkrankheiten, Haarausfall, Konzentrationsschwäche…). Die Gabe von Vitaminpräparaten ist bei starkem Mangel häufig erforderlich (meist sind keine […]

Therapeutische Ernährung

Die Ernährung als Therapie spielt in der Behandlung von Krankheiten eine große Rolle. Unsere Ernährung dient in erster Linie dem Erhalt und der Wiederherstellung unserer Gesundheit. In zweiter Linie sollte sie genussreich sein und uns auf der seelischen Ebene stärken. Bereits einige Jahrhunderte vor Christus schrieb der Arzt Hippokrates: „Lass deine Nahrung deine Medizin sein […]

Ernährungsberatung

Untersuchung in der Ernährungsmedizin   Die ärztliche Ernährungsberatung dient der Prävention und Therapie. Unsere Ernährung steht in einem ursächlichen Zusammenhang mit einer Vielzahl von Krankheiten. Die rechtzeitige Vorsorge ist für uns eine Herzensangelegenheit. Aus diesem Grund bieten wir beruhend auf unserer langjährigen Expertise ein klar gegliedertes medizinisches Ernährungsprogramm geleitet und durchgeführt von Dr. med. Angeli Neter.   […]

Vitamine & Co.

Artikel zu unserem Top Thema: Vitamine   Magnesium für die Gesundheit Magnesium ist ein reaktionsfreudiges Erdalkalimetall, welches in der Natur im Blattgrün und in zahlreichen Mineralien vorkommt. Für den menschlichen Körper ist es ein unentbehrlicher Bestandteil: es entspannt, wirkt entzündungshemmend, hilft bei Diabetes, ist am Muskelaufbau beteiligt, lockert die Muskulatur und erhört die Leistungsfähigkeit. Lesen […]

Stressmedizin

Stress – Natürlich bewältigen?   Stress als Krankheitsursache Die nervliche Belastung in unserer Gesellschaft ist ein großes Thema. Was viele nicht wissen: Gesundheitsexperten sind sich einig, dass bei ca. 80 Prozent aller Krankheiten und gesundheitlichen Störungen Stress eine maßgebliche Rolle spielt. Was viele nicht wissen – Stress lässt sich durch gezielte Maßnahmen natürlich reduzieren. Auf diese Weise […]