Panikattacken und Angst

Panikattacken und Angst gehören in der Arztpraxis zu den häufigen Störungen der Gesundheit. Panik und Angststörungen sind meist Begleiterscheinungen tief greifender gesundheitlicher Störungen. Die Ursachen für Panik und Angst sind vielfältig, meist handelt es sich um die Kombination verschiedener Auslöser. Hierzu gehören auch die Ernährung, chemische Stoffe und ein unangemessen hohes Maß an Stress und […]

Stress, Nerven, Psyche, Angst

Wenn Stress krank macht Stress gehört zum Leben dazu – der englische Ausdruck für „Druck“ oder „Anspannung“ beschreibt den Zustand, den jeder von uns mit Sicherheit kennt. Bei Stress wird der Mensch durch äußere oder innere Reize und Belastungen beansprucht, was sich auf die Nerven und Psyche auswirkt und letztendlich sowohl als positiv als auch […]

Depression

Artikel zu unserem Top Thema: Depression Einführung in die Yoga Therapie bei Depression In Deutschland leiden insgesamt rund vier Millionen Menschen an Selbstzweifeln, Antriebslosigkeit, Freudlosigkeit, Schlafstörungen und anderen Symptomen. Die Yogatherapie ermöglicht es Betroffenen, mit Hilfe von körperlichen und mentalen Übungen Heilung zu finden und ein Gleichgewicht im Leben wiederherzustellen. Das Leben von Betroffenen kann damit […]

Biofeedback

Biofeedback bei Dr. med. Angeli Neter Wir nutzen die Methode des Biofeedbacks in der Therapie und in der Diagnostik. Hierbei messen wir die elektrischen Ströme des Herzens und deren Bezug zur Atmung. In der medizinischen Fachsprache sprechen wir von Herzfrequenzvariabilität. Das Messen der Herzfrequenzvariabilität ist dabei Teil der wissenschaftlich-medizinischen Methode des Biofeedbacks.   Biofeedback als […]

Herzfrequenzvariation

Messung der Herzfrequenzvariation (Anpassungsfähigkeit über den HRV-Test) Die Messung der Herzfrequenzvariation bildet eine gute Grundlage in der medizinischen Diagnostik. Unser Herzschlag und unsere allgemeine Gesundheit stehen in enger Beziehung zueinander. In der klassischen Medizin fühlt der Arzt den Puls des Patienten und ist hierdurch in der Lage, eine Aussage zu seiner Gesundheit zu treffen. Der […]