Gesund abnehmen

SES - Optimale Gesundheit_gross

 

Im Januar 2018 starten wir das Programm Optimale Gesundheit beginnend mit dem Schwerpunkt Ernährung “gesund abnehmen”. Hierbei geht es hauptsächlich um gesundheitsbewusste, ausgewogene Ernährung. Weitere Inhalte können sich auf Stressreduktion und emotionale Themen beziehen.

 

Wenn alle das Gleiche erhalten, erhalten nur wenige das Richtige.

Deshalb ist unser Programm individualisiert. In Beratungen, Kursen und Coachings geht Frau Dr. med. Angeli Neter auf persönliche Bedürfnisse ein und gibt spezielle Ernährungsempfehlungen.

 

Ziel unseres Schulungs- und Trainingsprogramms ist die Gewichtsreduktion und die allgemeine Stärkung der Gesundheit. Hierbei behandeln wir selbstverständlich auch Krankheiten und Störungen.

Zentrale Themen sind:

  • Abnehmen, Gewichtsreduktion
  • Allergie & Unverträglichkeit
  • Diabetes Mellitus
  • Hormonelle Störungen
  • Rückenschmerzen
  • Blähungen, Sodbrennen
  • Störung des Mikrobioms (Darmbakterien)
  • Depression
  • Bluthochdruck
  • Reduktion von Medikamenten

 

Das Programm „Optimale Gesundheit“ besteht aus mehreren Komponenten:

 

  • Festlegung des Stoffwechseltyps und der gesundheitlichen Situation (Gesundheitscheck, Stresstest)
  • individuelle Ernährungsberatung
  • Ernährungsschulung (in der Gruppe oder einzeln), Coaching
  • Diät bei Bedarf

(Diät bedeutet hier eine spezielle Ernährung bei Krankheit oder starker gesundheitlicher Einschränkung unter medizinischer Leitung.)

 

Nach einer Start- und Lernphase mit Ernährungsumstellung, folgt die Hauptphase welche wir mit Verlaufsbeobachtung (Kontrollen/Checks und Empfehlungen) begleiten. Wenn das gesundheitliche Ziel erreicht ist, ist der Teilnehmer sein eigener Gesundheits- und Ernährungsexperte und kann die individuelle gesunde Lebensführung und Ernährung selbständig weiterführen.

 

Warum ist gesundes abnehmen wichtig?

 

Das Übergewicht zählt zu den wichtigsten Risikofaktoren im Hinblick auf Krankheit und Sterblichkeit. Hierbei spielt insbesondere der Bauchumfang eine große Rolle.

Neben der Behandlung der oben genannten Störungen und Krankheiten wird das Programm zum Abnehmen (zur effektiven, nachhaltigen und langfristigen Gewichtsreduktion) eingesetzt.

Weitere positive Wirkungen sind:

  • erhöhte Konzentrationsfähigkeit
  • bessere Leistungsfähigkeit
  • Reduktion des Körperfettanteils
  • Steigerung des psychischen und körperlichen Wohlbefindens
  • Verbesserung der emotionalen Ausgeglichenheit
  • Steigerung des Selbstwertgefühls
  • Senkung des Stressempfindens, Stressreduktion
  • erhöhtes Körperbewusstsein
  • ein Plus an innerer Ruhe

 

Weitere Informationen zu dem Programm  „Optimale Gesundheit von Dr. med. Angeli Neter“ können Sie auf unseren Webseiten lesen.

 

 

Merken

Merken

Merken

Teilen kann so einfach sein...
Share on Facebook
Facebook
Share on Google+
Google+
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email