Entspannungsverfahren

Wir setzen unterschiedliche entspannungsmedizinische Therapieverfahren zur Behandlung von Erkrankungen, zur Prävention und Gesundheitsförderung ein. Diese bieten wir verschiedenen Unterrichts- und Trainingsformen, weitere Informationen zu Einsatzgebieten und Hintergründen erfahren Sie unter: Entspannungsmedizin

 

Entspannungsmedizinische Therapie bei Krankheit:

  • Entspannungsmedizinische Behandlung auf der Liege im Zusammenhang mit weiteren Behandlungen (Individualtherapie oder SES-Methode)
  • Lern- und Trainingsverfahren zur gezielten Beeinflussung verschiedener Organsysteme (Einzelunterricht oder Gruppe)
  • Biofeedback (Einzeltherapie)
  • TOS-Therapie (Einzeltherapie)

 

Entspannungsverfahren bei Krankheit, zur Prävention und Gesundheitsförderung:

  • Konzentrative Verfahren im Rahmen der Stressreduktion (Einzelunterricht oder Gruppe)
  • Kontemplative Verfahren (SES-Core Methode , Einzelunterricht oder Gruppe)
  • Bewegungstherapeutische und achtsamkeitsbasierte Verfahren (Yoga Integrativ, Einzelunterricht oder Gruppe)
  • Meditative Verfahren (Meditation Übungen, Einzelunterricht oder Gruppe)
  • Seminare in denen verschiedene Methoden vorgestellt werden zur Auswahl des persönlichen Verfahrens in Praxis und Theorie (Seminarreihe Optimale Gesundheit)

 


 

Teilen kann so einfach sein...
Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someone